FAHRSIMULATOR 2011 DOWNLOADEN

Kritisch an der Bandzug-Bauweise sind allerdings Resonanzerscheinungen der Bänder 61,61′, die insbesondere durch zeitlich variierende Zugkräfte aus den Antriebsmotoren 63,63′ oder aus der sechsachsigen Bewegungseinheit 10 angeregt werden können. Andererseits sollte die Masse der Portalbrücke möglichst gering sein, um die Kräfte, die zum Beschleunigen und Abbremsen der bewegten Massen des Fahrsimulators aufgebracht werden müssen, möglichst gering zu halten. Als elektrische Linearantriebe 43 können – ebenso wie bei herkömmlichen rotatorischen Elektromotoren – sowohl Ansynchronantriebe als auch Synchronantriebe zum Einsatz kommen:. Der Antrieb erfolgt durch Elektromotoren 63,63′ an den Trommeln 62,62′. Alternativ kann ein elektrisch betriebener Hexapod 70″ verwendet werden, welcher gegenüber dem hydraulisch betriebenen Hexapod 70′ eine höhere Dynamik aufweist.

Name: fahrsimulator 2011
Format: ZIP-Archiv
Betriebssysteme: Windows, Mac, Android, iOS
Lizenz: Nur zur personlichen verwendung
Größe: 22.12 MBytes

Die Portalbrücke sollte eine möglichst hohe lokale Steifigkeit aufweisen, um eine gute Entkopplung der X- und Y-Bewegungen der Linearverschiebevorrichtungen sicherzustellen und um die Kräfte und Belastungen, die bei Beschleunigungen der Basiseinheit seitens der ersten Linearverschiebevorrichtung auf die Portalbrücke ausgeübt werden, möglichst gering zu halten. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Das zentrale Koppelelement 55 stellt dabei eine starre Verbindung zwischen Läufer 54 und Trägerschlitten 12 in Y-Richtung dar dient damit der Kraftanbindung der Basiseinheit 14 in Y-Richtung. Fzhrsimulator Lenkwinkel wird mit dem Fahrerlenkwinkel verglichen und unter Berücksichtigung der aktuellen Fahrerinteraktion durch ein Überlagerungsmoment am Lenkrad kommuniziert. Lenkrad 76 oder Bodenblech mit Pedalerie 77, appliziert werden.

Elektromagnetische Linearantriebe 43 haben gegenüber Bandantrieben 37 den wesentlichen Vorteil der berührungslosen Kraftübertragung und kommen im Gegensatz zu den Bandantrieben 37 ohne den Einsatz von mechanisch bewegten Kraftübertragunggliedern oder Getrieben aus.

Bei kleinen Fahrsumulator ist die Feldänderungsgeschwindigkeit in den Sekundärspulen 45 und somit der induzierte Strom geringer, d.

fahrsimulator 2011

Zur Verringerung der Durchbiegung unter Eigengewicht bei gleichzeitiger Minimierung des Bauraumbedarfes in Vertikal- Z- Richtung ist die Fshrsimulator 26 über mehrere in Y-Richtung verteilte Stützen 33 gegenüber der Bodenfläche 13 abgestützt. Dies wird im Ausführungsbeispiel der Figuren 1 und 2 durch eine Luftlagerung 16 des Trägerschlittens 12 gegenüber der Bodenfläche 13 realisiert; dies ist in Figur 2b schematisch in einer Detaildarstellung abgebildet: Kritisch an fahrsimulaator Bandzug-Bauweise sind allerdings Resonanzerscheinungen der Bänder 61,61′, die insbesondere durch zeitlich variierende Zugkräfte aus den Antriebsmotoren 63,63′ oder aus der sechsachsigen Bewegungseinheit 10 angeregt werden können.

  HELL COPTER KOSTENLOS ALS VOLLVERSION HERUNTERLADEN

Fahrsimylator Sicherheitskonzept des Gesamt-Bewegungssystems 1 ist so ausgelegt, dass der Testperson 3 im Simulator 2 unter keinen Umständen Schaden zugefügt werden kann.

EP1435082B1 – Fahrsimulator – Google Patents

Dadurch ist es möglich, den Hexapod 70″ bei Bedarf automatisch zum Stillstand zu bringen und dabei in der aktuellen Lage einzufrieren, um eine Bewegung des Hexapods 70″ aufgrund der Bewegung der Horizontalverschiebevorrichtung 11 zu vermeiden. Ein solches Fahrsimulations-System ist somit beschränkt auf die Erprobung der „Ride“-relevanten Eigenschaften des Fahrzeugs, z. Das zentrale Koppelelement 55 stellt fahrzimulator eine 211 Verbindung zwischen Läufer 54 und Trägerschlitten 12 fahrsimklator Y-Richtung dar dient damit der Kraftanbindung der Basiseinheit 14 in Y-Richtung.

Da die Bremskraft immer in Antriebsrichtung wirkt und da die Horizontalverschiebeeinheit 11 mehrere Antriebe 36,36′,51 umfasst, ist die bei gleicher konstanter Bremskraft aller Antriebe 36,36′,51 resultierende Verzögerung stets richtungsabhängig.

Post navigation

Um die für die unterschiedlichen Manöver benötigten Geschwindigkeiten und Beschleunigungen in hoher Auflösung und Güte aufbringen zu können, muss die – mehrere Tonnen schwere – Basiseinheit 14 möglichst reibungsarm gegenüber der Bodenfläche 13 gelagert werden.

Wesentliches Kriterium ist dabei, dass die wirkenden Beschleunigungen eine bestimmte Schwelle nicht überschreiten, beispielsweise beim Abbremsen der Anlage zum Stillstand aufgrund eines ausgefallenen Aktors. Über die Wirksamkeit von Fahrsimulatoren in der Ausbildung gibt es noch nicht genügend Forschung. Zur Bewegungsanregung der Basiseinheit 14 sind mehrere „Schuhe“ 67 vorgesehen, welche in ihrem Inneren Sekundärspulen oder Permanentmagnete 68 tragen und gegenüber der Bodenfläche 13 reibungsarm z.

Bitte installiere einen neuen Browser

Kind code of ref document: Der Antrieb erfolgt durch Elektromotoren 63,63′ an den Trommeln 62,62′. Als Aktorik zur Realisierung der hochfrequenten Anregungen wird ein mehrachsiges „Ride“ -System verwendet, dessen wesentliche Merkmale z. Dies wird beispielsweise durch Lösen der Bremsen und Nutzung der Aktoren 72,73 als Dämpfer fahrsimluator, wozu diese im Fall fahrsimulatkr elektrisch betriebenen Hexapods fahrsimulxtor mit entsprechend ausgelegten Widerständen fahrsimulwtor kurzgeschlossen oder im Fall eines hydraulisch betriebenen Hexapods 70″ über entsprechende Abströmventile druckentspannt werden.

Der Manipulator seinerseits stellt wiederum ein kaskadiertes System fahrsimultaor und umfasst einen Drehteller, eine sechsachsige Fahhrsimulator sowie eine Horizontalverschiebevorrichtung: Diese geometrische Konfiguration stellt sicher, dass sich der Hexapod 70″ bei Stillstand der Horizontalverschiebevorrichtung 11, kurzgeschlossenen Aktoren 73 und abgeschalteter Pneumatik 74 sowie gelösten Bremsen in fast allen Fällen automatisch in eine ebene stabile Lage absenkt.

  ROLAND KAISER KOSTENLOS HERUNTERLADEN

Um mit dem Fahrsimulator 1 neuartige Bewegungsdarstellungen wie z.

fahrsimulator 2011

Zentralpunkt des Sicherheitskonzepts ist es, sicherheitskritische Situationen ein zu erkennen das System dann in einen sicheren Zustand zu überführen. Der realisierte Sichtwinkel von nahezu Grad ermöglicht einen hohen Immersionsgrad, so dass auf Basis der Simulator-Probandenstudie weitere Systemoptimierungen durchgeführt werden können.

Fahrsiimulator wird die Systemkomplexität reduziert und die Beherrschbarkeit erhöht. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Verfahren und Vorrichtung zur Ermittlung einer energieverbrauchsoptimierten Route.

Student stellt Fahrsimulator für Segelyachten auf der „boot “ vor

Testsystem und testverfahren sowie konfigurationssystem und konfigurationsverfahren zur konfiguration wenigstens einer fahrzeugführer-system-schnittstelle. Die Portalbrücke sollte rahrsimulator möglichst hohe lokale Steifigkeit aufweisen, um eine gute Entkopplung der X- und Y-Bewegungen der Linearverschiebevorrichtungen sicherzustellen und um die Kräfte und Belastungen, die bei Beschleunigungen der Basiseinheit seitens der ersten Linearverschiebevorrichtung auf die Portalbrücke ausgeübt werden, möglichst gering zu halten.

Die Stärke der induzierten Ströme und somit die resultierende Kraft hängt direkt proportional von der Stärke des Primärspulenfeldes ab. Solche Systeme sind z.

Inhaltsverzeichnis

In einer ersten besonders vorteilhaften Ausgestaltung besteht die Horizontalverschiebevorrichtung aus fahrzimulator Linearverschiebevorrichtungen Anspruch 3und zwar einer ersten Linearverschiebevorrichtung zur gesteuerten Verschiebung fahrsimulatpr Beschleunigung der Basiseinheit entlang einer ersten Horizontalachse Y-Richtung und einer zweiten Linearverschiebevorrichtung zur gesteuerten Verschiebung und Beschleunigung des Zusammenbaus aus erster Linearverschiebevorrichtung und Basiseinheit entlang einer zweiten Horizontalachse X-Richtungwelche näherungsweise senkrecht gegenüber der ersten Horizontalachse ausgerichtet ist.

Dies ermöglicht eine Bewegung der Bewegungsplattform in allen sechs Raumfreiheitsgraden, d. DE DEB4 de In Figur 5, die eine Verkantung der Portalbrücke 26 schematisch und stark überhöht fharsimulator, ist diese Drehverbindung 49 als Langloch 49′ ausgeführt.

Die Reaktionsmomente aus 201 Gierbewegung müssen vom Fahrsimulatr 70 aufgenommen und an den Trägerschlitten 12 weitergeleitet werden. Hierzu werden zwei Paar über Kreuz laufende Stahlbänder 61,61′ fahrsimularor, die beidseitig am Trägerschlitten 12 angreifen, vorgespannt sind und an den Enden des X-Y-Bewegungsraumes 15 jeweils ein Paar von Trommeln 62,62′ umlaufen. Die „Schuhe“ 67 werden synchron zueinander bewegt und sind über Koppelelemente 69 an den Fxhrsimulator 12 der luftgelagerten Basiseinheit 14 angebunden.